- im Stadtplan anzeigen (Erfurt) - Route berechnen (Google)
Mitten im Grünen Herzen von Deutschland und mitten in der thüringischen Landeshauptstadt befindet sich die Änderungsschneiderei Schütz.
Vom Domplatz kommend gehen Sie auf die Lange Brücke, an der Sackpfeifenmühle vorbei.
Sie gehen über die Brücke vom Bergstrom, der ein Seitenarm des Flusses Gera ist.
An der nächsten Straßenverbindung rechts finden Sie unsere Schneiderei.

Seit 1996 ist die Inhaberin Marion Schütz mit ihrer Änderungsschneiderei am Fischersand ansässig.

Für ihre Näharbeiten aller Art ist sie mit ihren 40 Jahren Berufserfahrung über die Landesgrenzen bekannt.

Vom Hirschgarten her können Sie auch mit dem PKW auf die Lange Brücke einbiegen. Geradezu stoßen Sie auf eine Verkehrsberuhigte Zone, die als Spiel- und Sackgasse gekennzeichnet ist. Sie kommen über die Brücke vom Walk-strom, der ein weiterer Arm der Gera ist.
Im ersten Haus links auf dem Fischersand befindet sich die Werkstatt.